Mitherausgeber und -verleger von
  Das Telefonbuch
Impressum
Datenschutzhinweis
Anfahrtsskizze
Siteindex

Suchen:
Home  | Unternehmen  | Profil
Visual

Die Deutsche Telekom Medien GmbH, kurz DeTeMedien, wurde 1924 als Deutsche Reichs-Postreklame GmbH in Berlin gegründet und 1946 in Deutsche Postreklame umbenannt. Nach der Postreform 1990 gehörte das Unternehmen der Deutschen Bundespost Telekom. Seit 1994 führt es den Namen „Deutsche Telekom Medien GmbH“ und ist eine 100-prozentige Tochter der Deutschen Telekom.

Bekannt ist DeTeMedien als Mitherausgeber und Mitverleger der Verzeichnisse Das Telefonbuch, Das Örtliche und Gelbe Seiten in Kooperation mit über 100 Partner-Fachverlagen. Während die Verlage mit Ihren Mediaberatern den Anzeigenvertrieb vor Ort übernehmen, erwirbt DeTeMedien die Nutzungsrechte an den Teilnehmerdaten der Deutschen Telekom sowie anderer Betreiber.

Derzeit zählt DeTeMedien 145 Beschäftigte. Insgesamt sorgen mehrere tausend Menschen in Deutschland dafür, dass jährlich mehr als 100 Millionen Ausgaben von Das Telefonbuch, Das Örtliche und Gelbe Seiten zuverlässig und pünktlich beim Verbraucher ankommen.


Verzeichnisausgabe
Einfach zum Mitnehmen:
DeTeMedien bietet die Verzeichnisse kostenlos an. Das Ziel dabei: den Kunden höchstmögliche Convenience zu bieten.


© DeTeMedien Seite drucken